Netz > Erdgas > Netzinformation > Gasqualitäten

Gasqualitäten

Das zu transportierende Erdgas muss in seinen brenntechnischen Kenndaten sowie seinen Gehalten an Gasbegleitstoffen den Gasen der 2. Gasfamilie gemäß den jeweils gültigen technischen Regeln für die Gasbeschaffenheit (DVGW-Regelwerk, Arbeitsblatt G 260) entsprechen. Das an den Einspeisepunkten übergebene Erdgas muss mit den Gegebenheiten in dem Stadtwerke Lage-Netz kompatibel sein. Die Kompatibilität ist gegeben, wenn das eingespeiste Erdgas ohne zusätzliche Ausgleichs- oder Umwandlungsmaßnahmen im Transportsystem eine ordnungsgemäße Gasabrechnung nach G 685 und störungsfreie Gasanwendung erlaubt und nicht zu Konflikten mit bestehenden vertraglichen Verpflichtungen und Regelungen führt.

Gasbeschaffenheit an Ein- und Ausspeisepunkten

Gasart Kenndaten des Gases  
Erdgas Gruppe L    
  Wobbe Index Wo,n ca. 12,6 kWh/m³
  Brennwert Hs,n ca. 9,9 kWh/m³
  Relative Dichte ca. 0,62
  Gesamtschwefelgehalt gem. G 260

Abrechnungsbrennwerte

In der zum Herunterladen bereit gestellten Datei veröffentlicht die Stadtwerke Lage GmbH monatlich Brennwerte und weitere technische Gasdaten für Kunden mit registrierender Leistungsmessung, unterschieden nach den einzelnen Brennwertbezirken bzw. Übergabestationen.